Würth Open Air Freitag, 22. Juni 2018

Sommerkonzert im Rahmen des Würth Open Air

CARMEN-WÜRTH-FORUM, Großer Saal

Würth Philharmoniker, Elisabeth Fuchs (Dirigentin), Rolando Villazón (Tenor), József Lendvay (Violine)

Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

Würth Philharmoniker

Für den Auftakt des traditionellen Würth Open Air Wochenendes, ist es auch in diesem Jahr gelungen, ein musikalisches Highlight für die Region zu gewinnen. Der weltbekannte Star-Tenor Rolando Villazón wird gemeinsam mit den Würth Philharmonikern auftreten und mit Arien von de Falla und Verdi sein Publikum verzaubern. Doch damit nicht genug. Der Geigenvirtuose József Lendvay ist der zweite Solist des Abends. Der gebürtige Ungar wird auf einer Stradivari aus dem Jahr 1691, einer Leihgabe der Reinhold Würth Musikstiftung, aufspielen. Am Dirigentenpult steht mit Elisabeth Fuchs aus Salzburg eine bewährte Musikvermittlerin der neuen Generation. Mit ihrer Gabe, stets den richtigen Ton zu treffen, begleitet die gebürtige Österreicherin ihr Publikum von Jung bis Alt durch den Abend.

Elisabeth Fuchs

Elisabeth Fuchs

Rolando Villazón

Rolando Villazón

József Lendvay

József Lendvay

​ ​